Las Coloradas – El Puente

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Dieser Tauchplatz hat die Form einer langgezogenen Brücke (Puente), die sich in einer Tiefe von 16m über den Meeresboden erstreckt.

Nach dem Abstieg hat man die Qual der Wahl in welche Richtung man sich wendet. Hauptsache die „Wand“ ist immer neben der rechten oder linken Schulter. Die Oberfläche dieses Riffs wurde geformt durch Lavaflüsse, die auch auf vielen anderen Tauchplätzen zu sehen sind. Wie so oft findet man dementsprechend auch hier Muränen und versteckt zwischen den Felsen auch einige Garnelen. Der brückenähnliche Durchbruch ist bewohnt von wunderschönen, bunten Keulenanemonen, die gemeinsam mit dem schwarzen Gestein und dem blauen Meer erstaunliche, kontrastreiche Fotomotive ergeben.

Da es sich um einen insgesamt sehr einfachen Tauchgang mit einer max. Tiefe von 18m handelt, eignet er sich ideal für erfahrene, aber auch für frisch qualifizierte Taucher.

Diving at las Coloradas in Playa Blanca
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.