+629 508 100 info@daivoon.com

La Pared

 

  • 0 – 30 m
  • Boot
  • Fortgeschrittene
  • Puerto del Carmen
La Pared

La Pared ist spanisch für „die Wand“. Der Name sagt uns schon, was wir an diesem Tauchplatz finden werden: eine fantastische Riffwand, die wir auf diesem Tauchgang erkunden können.

Nach einem Blauwasser-Abstieg auf 20 m erreichen wir die Riffkante und können wählen, in welche Richtung wir tauchen möchten. Am einfachsten folgen wir den Fischen, die wir zu Dutzenden finden. Der Tauchgang erscheint jedesmal viel zu kurz:  gelbe Krustenanemonen, gelber Seefarn, orangene Korallen und endlose Mengen von Schwämmen und Meeresbewohnern, die in jeder Ecke zu finden sind.

Das Gefühl zu Schweben wird hier besonders deutlich: während wir an der Riffkante entlanggleiten, befinden sich sowohl über als auch unter uns 20 m Wasser. Ein tolles Gefühl, das nur eine Riffwand bieten kann. Einige Einbuchtungen und Überhänge bieten dem Taucher jede Menge Motive für tolle und beeindruckende Bilder. Die Chancen, Rochen oder Engelhaie zu sehen, sind auch hier hoch.

Sobald wir die Tiefe verlassen, finden wir ein kleines, aber schönes Riff auf 12 m, welches uns genug Zeit gibt, Fotos von Krabben und Schnecken zu machen, bis wir den Aufstieg und Sicherheitsstopp beginnen.

Während des Sicherheitsstopps schießt der Guide seine Boje, um sicherzustellen, dass wir von den Booten gesehen bzw. gefunden werden. Unseren TaucherInnen empfehlen wir einfach nach unten zu gucken – an diesem Platz kann man für gewöhnlich Fischschulen über der Riffkante beobachten oder sogar Rochen auf den Sandflächen sehen.

WENN DU DIESEN TAUCHPLATZ BETAUCHEN MÖCHTEST, SCHREIB UNS EINE NACHRICHT.

La Pared